/
faq

faq

fRAGEN UND ANTWORTEN

In dem Projekt können sich alle beteiligen. 

Wir werden dazu auch Angebot für verschiedene Alters- und Interessengruppen anbieten.

Melden Sie sich bitte per Telefon oder Email bei uns.

Für Workshops werden wir Online-Anmeldungen mit Doodle organisieren.

Sie finden die Links bei den jeweiligen Programmen.

Die Mitwirkung ist grundsätzlich  kostenfrei.

Das Projekt und verschiedene Aktivitäten werden durch öffentliche Förderung der Gemeinden, des Fonds Soziokultur, des Bezirks Oberbayern, Dem Programm "Kultur macht Spenden und Sponsoren gefördert.

Dadurch können wir unsere Programm kostenfrei anbieten.

Für freuen uns über jede Idee und Vorschlag. Sprechen Sie uns direkt am Kultainer an oder schreiben Sie uns eine Email. 

Wir passen unser Hygienekonzepte jeweils an die jeweiligen Situation und Regelungen an. Wir werden die Kontakte einerseits durch kleine Teilnehmerzahlen reduzieren und mit zusätzlichen Massnahmen wie Schnelltest optimieren.


Ein Mund-Nasen-Schutz und die Händesdesinfektion gehören selbstverständlich auch dazu.

Bei Workshops werden wir auch im Freien mit Abstand arbeiten, und so die Eihaltung der jeweils geltenden Schutzvorgaben einhalten.

Es kann ach sein, daß aufgrund höherer 7-Tage-Inzidenz Workshops und Termine verschoben oder mit einem Online-Format durchgeführt werden.

Lassen sie uns beginneN!

Ein kurzes Video zu unserem Projekt.